Willkommen bei

Karate - Mannheim

Anfänger, Wiedereinsteiger und Quereinsteiger jeden Alters sind herzlich zum Probetraining eingeladen.

Aktuelles

Die TSV v. 1846 Karate-Familie in SWR Aktuell

Wir freuen uns sehr, dass Tetiana und Nikita unsere Karate-Familie bereichern. Unser Ziel ist es, im Breitensport möglichst vielen Trainierenden völlig unabhängig von Alter und Herkunft eine Heimat zu bieten. Sie sollen sich bei uns wohlfühlen, unabhängig davon, ob sie in die Karate Philosophie und Tradition tiefer einsteigen wollen, oder ob sie Karate im Wesentlichen aus sportlichen oder gesundheitlichen Gründen betreiben.
Die Abteilung hat 63 Mitglieder, davon ca. 25 mit sehr verschiedenem internationalem und kulturellem Hintergrund sowohl aus Europa als auch Interkontinental. Beim integrativen Miteinander spielt das bei uns aber fast keine Rolle. Etwa die Hälfte aller Mitglieder sind Kinder und Jugendliche.
Wir bieten neben den regulären Gruppen immer auch mal Sonderthemen in Kursform an, wie Selbstverteidigung und Karate für Jukuren, also lebenserfahrene Erwachsene ab ca. 40. So kann man niederschwellig erfahren, ob Karate und unsere Abteilung eine sportliche Heimat für den jeweiligen Teilnehmer sein könnten.

 

Link zur SWR Mediathek: https://www.ardmediathek.de/video/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzIwMDY0MjE
Wir sind ab Minute 17:30 für ca. 3 Minuten dran.

Wettkämpfe

Erfolgreiche Teilnahme am Hermann Hesse Cup 2023 – Sichtungsturnier für Leistungs- und Breitensportler

Alle Teilnehmer aus unserer Leistungsgruppe konnten Podestplätze erringen! Der Hermann-Hesse-Cup in Calw ist ein wichtiges Sichtungsturnier des DJKB (Deutscher Verband der Japanese Karate Association) für Leistungs- und Breitensportler. Diesen Wettkampf gibt es seit 1997 und er ist seit 2003 ein reines Kinder- und Jugendturnier. Diesmal war das Turnier mit 170 Startern besonders stark besucht. Alle Athleten konnten durch sehr gute Leistungen überzeugen. Zudem fassten sich Vivienne W. und Mattis L., Kinder aus dem Anfängerbereich im Breitensport, ein Herz und nahmen als Erststarter an dem Turnier teil. Alles in allem ein anstrengender und aufregender Tag, bei dem alle mit positiven Eindrücken nach Hause zurückkehrten.

 

Kata:

1. Platz: Arcan-Eren und Neal
2. Platz: Nikita und Nikita
3. Platz: Mehdi und Adar

 Kumite:

1. Platz: Arcan-Eren und Mehdi
2. Platz: Nikita und Nikita

Kata Mannschaft:

3. Platz: Arcan, Mehdi und Nael

Unzählige Siege für unsere Wettkämpfer bei der Südwestdeutschen Meisterschaft

Herzlichen Glückwunsch an all unsere Sieger!

 

Kata Einzel 9-11 Jahre:

1. Platz: Arcan
2. Platz: Nikita

Kumitte Einzel 9-11 Jahre:

1. Platz: Arcan
3. Platz: Nikita

Kata Einzel 14-15 Jahre:

1. Platz: Nael
2. Platz: Mehdi

Kumitte Einzel 14-15 Jahre:

1. Platz: Mehdi
2. Platz: Nael
3. Platz: Nikita und Adar

Team Kata 14-15 Jahre:

1. Platz: TSV Mannheim

Erfolgreiche Wettkämpfe für unser Vereinsjugend in Bad König

Unsere talentierten Karatekas haben bei den Shihan Ochi Cup Wettkämpfen in Bad König großartige Erfolge erzielt. Wir sind stolz darauf, sagen zu können, dass unsere Athleten in diesem Jahr in verschiedenen Kategorien brilliant waren. Ihr strenges Training und ihre harte Arbeit haben sich ausgezahlt! Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnahmer! 

In den Kata Wettkämpfen erreichten: 

Marcio, 1. Platz

Nael, 1. Platz

Nikita R., 1. Platz

Adar, 2. Platz

Ercan, 2. Platz

Mehdi, 2. Platz

Micha, 3.Platz

In den Kata-Team Wettkämpfen erreichten:

Mehdi, Neal und Ercan, 2. Platz

Adar zusammen mit Wettkämpfern aus Viernheim, 3. Platz

In den Kumite Wettkämpfen erreichten:

Adar, 1. Platz

Ercan, 1. Platz

Mehdi, 1. Platz

Nael, 2. Platz

Nikita R., 2. Platz

Nikita K., 3. Platz 

Prüfungen

Herzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge!

Wir freuen uns über viele neue Graduierungen: 1x Gelb, 7x Orange, 5x Grün, 3x Blau und 1x braun.

Erfolgreiche Prüfung im Dojo Mannheim

Erfolgreiche Kyu-Prüfungen gemeinsam mit Hayashi’s Dojo

Wir gratulieren allen Prüflingen der TSV Karateabteilung und des Hayashi Dojo zur heute bestandenen Prüfung. Alle haben ihr bestes gegeben und einige sogar für ihre Graduierung herausragende Leistungen gezeigt. Weiter so, Karate Do ist ein lebenslanger Weg. Herzliche Glückwünsche vom Prüferteam.

Lehrgänge

Jukuren Kurs

Unser erster Karate Kurs für „Lebenserfahrene Erwachsene“ (japanisch Jukuren) hat erfolgreich und mit viel Spaß stattgefunden. Unter dem Motto Karate = Gesundheitssport fühlten sich sowohl Anfänger als auch Wiedereinsteiger angesprochen. Etwa die Hälfte der Teilnehmer waren Anfänger, für die eine gesunde Bewegung in einem ihnen neuen Sport spannend war. Die andere Hälfte waren Karateka, die nach teils 20 Jahren wieder Lust hatten, das Karatetraining aufzunehmen und dies in einer stressfreien und altersgerechten Form. Trainierende und Trainer Hans-Hasso Kersten resümierten gemeinsam, dass gerade auch das gemeinsame Trainieren von Anfängern und Wiedereinsteigern für beide Parteien durchaus sinnvoll und befruchtend war. In 10 Kurseinheiten wurden die Grundlagen gelegt und in etwa das Trainingsprogramm für den 9.Kyu in seinen Dimensionen Kihon (Grundschule), Kata (Kampf gegen mehrere imaginierte Gegner) und Kumite (Technikanwendung in Partnerübungen / Kampf) bearbeitet. Fazit: Das Ganze ruft nach einer Wiederauflage 😊

 

image_pdf